Gründung - Forschungsgemeinschaft Litauen

Suchen
.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gründung

Vorstellung

Am 22.01.1994 wurde in Ehlershausen bei Hannover der Startschuss für die Gründung der Forschungsgemeinschaft Litauen durch den Leiter der Arge Lettland Wolfgang Watzke gegeben. Zur Gründungsversammlung trafen sich neun ernsthafte Litauen-Sammler. Mit der Leitung der neu gegründeten Forschungsgemeinschaft wurde der Bundesprüfer für Mittellitauen Gerhard Hahne beauftragt. Ziel der Forschungsgemeinschaft Litauens ist es, die Postgeschichte Litauens in all ihren Bereichen grundlegend zu erforschen.


Gründungslokal Gasthaus Bähre in Ehlershausen


Gründungsmithlieder4
v.l.n.r, Sven Kraul (sitzend; Witold Fugalewitsch; Thomas Löbbering;
Gerhard Hahne; Hans-Jürgen Ritter; Pranas Kazlauskas; Bernhard Fels;
Rainer Eckstein; Wolfgang Watzke (sitzend)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü