vor 10 Jahren - Forschungsgemeinschaft Litauen

Suchen
.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

vor 10 Jahren

Rückblick

Jahrestag des Amtsantritts des ersten japanischen Konsuls in Litauen
Sondermarkenausgabe vom 10. Juni 2004



Chiune Sugihare wurde am 1. Januar 1900 in Yaotsu, Japan, geboren. Er verstarb am 31. Juli 1986 in Kamakura. Als japanischer Diplomat war er während des Zweiten Weltkrieges Konsul in Litauen. Während seiner Zeit als Konsul in Litauen rettete er tausenden Juden das Leben. Er wurde als japanischer „Schindler“ bekannt.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü